Eid al-Fitr

macoooo

Junior Member
Das Wort Eid ist ein arabisches Wort, das Fest, Feierlichkeit, Festival und Freude bedeutet. Im Islam gibt es zwei große Eids: „Eid Al Fitr“ (Fest des Fastenbrechens), wo das Ende vom Ramadan gefeiert wird, und „Eid Al Adha“ (Opferfest), das gefeiert wird, weil der Prophet Abraham ein Schaf anstatt seines Sohnes Ismail opferte. Hajj findet zur gleichen Zeit mit Eid Al Adha statt.


Eid Al Fitr wird von Muslims nach dem Ende des Fastenmonats Ramadan gefeiert. Am ersten Tag von Shawwal, der zehnte Monat im islamischen Kalender, beginnt das Fest. Eid Al Fitr ist eine Feierlichkeit mit neuer Kleidung, Geschenken, und ganz viel gutem Essen. Eigentlich sollte das Fest nur ein Tag lang sein, aber Eid Al Fitr dauert meistens drei Tage in Ägypten. Schulen, Universitäten und die Ämter haben dann frei. Manche Restaurants und Geschäfte sind auch während des Festes geschlossen.


Der Eid Tag beginnt mit einem kleinen Snack. Danach wird das Eid Gebet gebetet (Salat Al Eid). Alle versammeln sich bei dem Gebet. Nach dem Gebet begrüßen sich alle Nachbarn, Freunde und Verwandten. Man sagt dann „Eid Mubarak“ (Gesegnetes Fest). Für Kinder ist das Fest am schönsten; sie bekommen neue Kleidung und Geschenke. Auch Frauen bekommen spezielle Geschenke von ihren Liebsten zum Fest.


Eine der Traditionen ist, dass Kinder eine “Eidiyah” von ihren Eltern oder älteren Verwandten bekommen. Die „Eidiyah“ ist eine kleine Geldsumme, die die Kinder bekommen, damit sie im Eid sich was leisten können. Kinder ziehen ihre neue Kleidung an und gehen in Parks, Gärten, usw. aus. Es kommt natürlich darauf an, wie viel Geld sie mithaben. Am Stadtrand von Kairo gibt es mehrere Freizeitparks. Mit einer Feluke auf dem Nil zu fahren, ist auch eine häufige Art das Fest zu genießen. Viele Kinder mieten dekorierte Fahrräder und fahren damit durch das Viertel. In manchen Vierteln versammeln sich die Kinder, um den Zauberer und Puppenspieler

 

macoooo

Junior Member
Das Ende des Fastenmonats Ramadan: Muslime feiern Eid ...






Germany: Berlin's Muslims pray as Eid al-Fitr gets ...



 

macoooo

Junior Member
meine Freunde nicht Muslime

sagte

Danke für die interessanten und interessanten Informationen, Tiger.

Eid Tag. Ich hoffe, dass ihr euren Tag mit eurer Familie und Freunden verbringt. Ich habe auch meinen Eid Tag mit meiner Familie und Freunden genossen.

EID MUBARAK ..
Glückliche Tage
Ich hoffe dir gefällt es.
Tiger dan semua Muslime.
\
Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie Freude an der Feier.
\

\
Nach einem langen Monat des Fastens, Zeit für großes Essen.

Sahen viele Malaien verkaufen Kueh gestern meist aus Malaysia zu parken.
\
Nehmen Sie die Frau für ein romantisches Abendessen. nett
\
Darf ich diese Gelegenheit nutzen, um all unseren muslimischen Freunden Selamat Hari Raya zu wünschen ....

Glückliche Tage

Pierre Vogel - Zakat ul Fitr ist Pflicht vor dem Eid Gebet - ...
▶ 3:14
 

macoooo

Junior Member
Warum ich den #Islam liebe | Zum Islam konvertiert - ...

Larissa ist zum Islam konvertiert - YouTube
 

macoooo

Junior Member
Pierre Vogel - Wie fastet man die sechs Tage von Shawal nach Ramadan

Pierre Vogel Abu Hamsa - Alles zum Eid Bayram

Amen Dali - Die Eid-Predigt Ramadan 2020 خطبة عيد

الفطر المبارك

 

macoooo

Junior Member
Nach dem Ende des Monats Ramadan

Am ersten Tag des folgenden Monats, nachdem ein weiterer Neumond gesichtet wurde, wird ein besonderes Fest namens „Id al-Fitr. Eine Menge Grundnahrungsmittel wird an die Armen gespendet (Zakat al-Fitr).

Zakaah ist eine der Säulen des Islam, die Allah, möge Er erhöht sein, den reichen Muslimen auferlegt hat, um eine Art soziale Sicherheit, Solidarität und die Finanzierung einiger gemeinsamer Interessen zu erreichen.

Allah, möge Er erhöht sein, hat es neben dem Gebet in mehr als einem Vers des Korans erwähnt, was seine Bedeutung bestätigt. Die Tatsache, dass es obligatorisch ist, wird gemäß dem Koran, der Sunnah und dem wissenschaftlichen Konsens bewiesen.

Unter muslimischen Gelehrten herrscht Konsens darüber, dass dies für jeden Gläubigen, der finanziell in der Lage ist, obligatorisch ist. Wer diese Verpflichtung wissentlich ablehnt, obwohl er den Mindestbetrag besitzt, wird als Ungläubiger und Abtrünniger des Islam angesehen. Wer geizig ist oder zu betrügen versucht, gilt als einer der Übeltäter.


Jeder hat gebadet und sein Bestes gegeben, am besten neue, und am frühen Morgen werden gemeinsame Gebete abgehalten, gefolgt von Festen und Besuchen bei Verwandten und Freunden.

Es gibt das ganze Jahr über andere Fastentage. Muslime werden ermutigt, sechs Tage in Shawwal zu fasten, dem Monat nach dem Ramadan, montags und donnerstags, und dem neunten und zehnten oder zehnten und elften von Muharram, dem ersten Monat des Jahres. Der zehnte Tag, Ashura genannt, ist auch ein Fastentag für die Juden (Jom Kippur), und Allah befahl den Muslimen, zwei Tage zu fasten, um sich vom Volk des Buches zu unterscheiden.

Während das Fasten an sich gefördert wird, werden ständiges Fasten sowie Mönchtum, Zölibat und der sonstige Rückzug aus der realen Welt im Islam verurteilt. Das Fasten an den beiden Festivaltagen „Id al-Fitr“ und „Id al-Adha“, dem Fest des Hajj, ist strengstens verboten

Neil Bin Radhan - Das Verkaufen (Handel) Fiqh - TEIL 27

Neil Bin Radhan - Das Verkaufen (Handel) Fiqh - TEIL 28
 
Top